Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Bei Krebs verhindert Gewichtsverlust Heilung

  1. #1
    Pinguin Gast

    Bei Krebs verhindert Gewichtsverlust Heilung

    Die Heilungschancen verschlechtern sich dramatisch. Hierzu dieser Bericht.

    "Das Beste, was man von der Reise nach Hause bringt, ist die heile Haut"
    (Aus Persien)

  2. #2
    HansiB Gast

    Bei Krebs verhindert Gewichtsverlust Heilung

    Zitat Zitat von Hutschi Beitrag anzeigen
    Die Heilungschancen verschlechtern sich dramatisch. Hierzu dieser Bericht.
    Lieber Harald,

    Extremer Gewichtsverlust kann von der Krankheit kommen oder wie bei mir, durch relative Kohlehydrat freie Ernährung. Mein Appetit ist nach wie vor sehr groß.

    Ich habe einen Freund, Forummitglied im hohe Nordend, er erleidet momentan einen grausigen Gewichtsverlust 53 kg, kann nicht sitzen, nicht liegen. Er ernährt sich nur über Astronatenkost. Ich habe ihm den Tavalin Laktatdring und die besonderen Öle empfohlen. Er ist erst seit 5.08 dabei.

    Er ist so geschwächt, daß er auf Zometa verzichten muss. Nur hormonblockiert, die nicht funktiniert hat, mit sehr hoher Malignität, multiploid. Der aPSA von (nur) 52 ging unter HB in nur 5 Monaten auf 6,6 runter (Nadir), dann kam der erneute PSA Anstieg, den wir von etlichen auch kennen. Ein Beispiel, daß HB bei hoher Malignität nicht hilft, oder sogar kontraproduktiv ist. Die ewig Gestrigen, wollen das immer noch nicht glauben.

    Ich weiss nicht ob er in einer SHG ist, damit sich jemand vorort um ihn kümmern kann. Das wäre hilfreicher als die Dummen sprüche die ich immer wieder ertragen muss.

    Gruß Konrad

  3. #3
    Registriert seit
    01.05.2006
    Ort
    Nordost-Bayern
    Beiträge
    419
    Meine Auszehrung und Kachexie wurde durch Vitamine, Omega 3, Aminosäuren, Spurenelemente und Cortison gestoppt. Ich nehme wieder an Gewicht zu.

    Hans

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •