Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Wie schnell muss der PSA nach RPE fallen?

  1. #1
    Registriert seit
    18.09.2009
    Ort
    bei Erfurt
    Beiträge
    162

    Wie schnell muss der PSA nach RPE fallen?

    Beste Grüße ins Forum,
    ich wurde am 9. April 2008 einer RPE unterzogen, am 28. April war der PSA Wert noch bei 0,33 erst bei der Messung am 28.08.2008 lag er bei < 0,01. Hätte der PSA Wert nach der OP nicht schon viel eher zuückgehen müssen?
    Klaus

  2. #2
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.209
    Hallo,

    sei doch froh über Deinen nicht mehr meßbaren PSA-Wert und grüble nicht über die Werte in der Vergangenheit.

    Das PSA hat eine Halbwertszeit von 2 - 3 Tagen und sollte so 6 - 8 Wochen nach der OP im nicht mehr meßbaren Bereich sein.

    Da bei der OP die Prostata manipuliert wird und dabei PSA auschüttet, kann man leider nicht einfach den PSA-Wert vor der OP mit der Halbwertzeit herunterrechnen. Das dauert meist ein bißchen länger.

    Aber wie gesagt. Mach Dir keinen ünnötigen Kopf. Hauptsache er ist jetzt unten!

    Gruß

    Hansjörg Burger
    Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Rhein-Neckar e.V.

  3. #3
    Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    2.030
    Darüber hinaus war der initiale PSA mit 14 relativ hoch, dann braucht es halt entsprechend länger bis er ganz unten ist.
    Der Strahlentherapeut.

    Alle Angaben sind nur Empfehlungen und basieren auf die verfügbaren Informationen. Sie ersetzen keinesfalls eine persönliche Beratung und Betreuung durch den behandelnden Arzt. Keine Arzthaftung.

  4. #4
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    199

    PSA Wert nach der OP

    Zitat Zitat von Daniel Schmidt Beitrag anzeigen
    Darüber hinaus war der initiale PSA mit 14 relativ hoch, dann braucht es halt entsprechend länger bis er ganz unten ist.
    as

    Guten Abend, mein Problem ist folgendes :

    Mein PSA Wert Messung 5 Wochen nach der OP ist leider nicht auf das Resultat kleiner als 0.1 gefallen sondern als Messbarer Wert von 0.1 festgehalten. Habe einen neuen Termin für die PSA Messung am 28 Dez erhalten.

    Mein Ausgangs PSA Wert dürfte bei 12 gelegen haben.

    Was halten Sie davon und was könnten Sie mir dazu mitteilen.

    Vielen Dank für Ihre Hilfe.

    Gruss Andy

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •