Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Was ist ein azinäres Adenokarzinom?

  1. #1
    Registriert seit
    18.09.2009
    Ort
    bei Erfurt
    Beiträge
    162

    Was ist ein azinäres Adenokarzinom?

    Guten Abend,
    was versteht man unter einem a z i n ä r e n Adenokarzinom?
    Gehört der Gleasonscore 7a schon zum G III Grading oder doch noch G II?
    besten Dank für Antworten
    Klaus

  2. #2
    Registriert seit
    01.05.2006
    Beiträge
    726
    Zitat Zitat von klasch40 Beitrag anzeigen
    Gehört der Gleasonscore 7a schon zum G III Grading oder doch noch G II?
    Evtl. ist dieser Link für eine Deiner Fragen geeignet:

    http://www.prostatakrebs-bps.de/inde...361&Itemid=108

    Gruß,
    Horst

  3. #3
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.209
    Hallo Klaus,

    95% aller Prostatakarzinom sind Adenokarzinome.

    Azinär bedeutet "Drüsenartig" und ist eine Untergruppe der Adenokarzinome.

    Gruß

    Hansjörg Burger

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2008
    Ort
    bei Köln/Bonn und rund ums Mittelmeer
    Beiträge
    1.366
    Hallo,

    vielleicht als Zusammenfassung ganz nützlich.

    ( Androgenabhängig ) für die Freunde der AHT.

    azinäres Prostatakarzinomfficeffice" />


    Definition: maligne Proliferation der peripheren androgenabhängigen azinären Zellen der Prostata

    Epidemiologie: -häufigster maligner Tumor des Mannes ab 70 Jahren
    -starke geographische und ethnische Unterschiede
    -Lethalität: 50% (dritthäufigster Tumor der beim Mann zum Tode führt)

    Ursache: ungeklärt

    Risikofaktoren: -Alter
    -genetische Faktoren
    -Hormonelle Faktoren:
    -Testosteron: Prostata-Ca-fördernd
    -Östrogen: Prostata-Ca-protektiv

    Symptome: -Miktionsstörungen
    -Hämaturie
    -Spermaturie

    Komplikationen: Metastasen
    -lymphogen (in retroperitoneale Lymphknoten)
    -hämatogen (retrograd über Venen in Becken, LWS, Femur)
    -neurogen (über Nerven der Prostatakapsel)

    Unterteilung: nach klinischer Auffälligkeit:
    -latentes Prostatakarzinom
    -inzidentelles Prostatakarzinom
    -okkultes Prostatakarzinom

    Makroskopie: -derbe, graugelbe, relativ scharf begrenzte Herde
    -je nach Stadium in einem oder beiden Lappen der Prostata

    Mikroskopie: -Verlust der Kernpolarität
    -vergrößerte, hyperchromatische Zellkerne
    -prominente Nukleoli
    -helles Zytoplasma

    Einteilung nach Gleason in 5 Stadien (je nach Drüsenmuster)
    Gleason Score: Addition des Grades des am höchsten und am schlechtesten differenzierten Tumorabschnitts; z.B. Gleason 2 + 4 = Score 6

    Differentialdiagnose: Prostatahyperplasie

    Therapie: -Prostatektomie
    -Strahlentherapie
    -Hormontherapien (Anti-Androgene, LH-Analoga, Orchidektomie)
    -Transurethrale Resektion (TUR)

    Grüsse
    Hans-J.

  5. #5
    Registriert seit
    15.04.2006
    Ort
    Landschaft Angeln
    Beiträge
    3.029
    Zitat Zitat von klasch40 Beitrag anzeigen
    was versteht man unter einem a z i n ä r e n Adenokarzinom?
    Ich werde nicht müde, auf den Link zu "Begriffe & Abkürzungen" im Kopf dieser Seite hinzuweisen.

    Ralf

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •