Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Sequentielle Androgenblockade (SAB)

  1. #21
    Helmut.2 Gast

    Sequentielle Androgenblockade (SAB)

    Hallo Meine Lieben,

    das stimmt doch oder? ich denke schon. nun ich möchte über meine DC-Therapie 1.Impfung Berichten aber Seit 25. Juni mit 2 mg/ml PSA habe ich mit der Sequentielle Androgenblockade (SAB) wieder begonnen. das mit den Metastasen in der Wirbelsäule hat mich doch sehr mitgenommen kein Wunder nach über 15 Jahren zum ersten Mal!

    Alles Gute für Euch allen
    Helmut
    Geändert von Helmut.2 (22.09.2013 um 23:49 Uhr) Grund: Korrektur

  2. #22
    Helmut.2 Gast

    Sequentielle Androgenblockade (SAB) mit EINER LHRH Spritze

    Zitat Zitat von Helmut.2 Beitrag anzeigen
    ...nun ich möchte über meine DC-Therapie 1.Impfung Berichten aber Seit 25. Juni mit 2 mg/ml PSA habe ich mit der Sequentielle Androgenblockade (SAB) wieder begonnen. das mit den Metastasen in der Wirbelsäule hat mich doch sehr mitgenommen kein Wunder nach über 15 Jahren zum ersten Mal!
    Jetzt bin ich fast am Ende meiner SAB und hoffe auch mit Hilfe mit den DCT-Impfungen von Dr. Neßelhut mein PCa in Schach zu halten. auf meiner Website - DCT-Impfungen - runter scrollen bis blaues Zitat bzw. Log. Grafik von Juni 2013 bis Ende Juni 2014 kommt.

    Übrigens: Die LHRH Spritze habe ich eine Monat Zoladex 3,6 mg mit dem Wirkstoff Goserelinacetat gewählt so habe ich es mit meinem Urologen vereinbart und zudem bekomme ich jeden Monat 100 ml/4mg ZOMETA.

    Ich werde die nächsten paar Laborwerte zu dieser Log. Grafik in Monaten beifügen damit man sieht wie und wo die Reise hingeht!

    Herzliche Grüße
    Helmut

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •