Seite 99 von 99 ErsteErste ... 4989979899
Ergebnis 981 bis 983 von 983

Thema: PK - was nun?

  1. #981
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    Nähe Kiel
    Beiträge
    2.040
    Liebe Freunde,

    meine Augen sind noch nicht so gut verheilt. Es brennt und juckt.
    Es soll eine leichte Bindehautentzündung sein.
    Nun muss ich ABs reintröpfeln.

    Klar, die OP ist gut verlaufen! Daher könnte ich nun wieder das ges. Forum in „Augenschein“ nehmen. – Lieber noch nicht

    Zur Prosti:
    Mir geht es nach einem halben Jahr unter Bicalutamid gut.
    Na ja, fast gut.
    Ich kann immer nur alle 3 Tage Kaka machen gehen.
    Die Verstopfungen sind blöde, und belasten mich.
    Ich war auch bereits beim Proktologen. Dieser hatte nur eine verstopfte Vene feststellen können. Nicht schlimm. Das verursacht aber nicht die starken Verstopfungen.
    Eine Darmspiegelung ist in den nächsten 3 Monaten fällig. Die Letzte war vor knapp 5 Jahren.

    Sonst alles gut.
    Oder sagen wir mal so, - fast alles gut,
    denn ich werde immer fetter. Habe bestimmt 4 oder 5 Kg zugenommen, obwohl ich weiterhin viel Sport betreibe, fleißig Schach spiele.

    Ansonsten merke ich die NB der Bica so gut, wie gar nicht.
    Ich nehme dieses schöne, gute Medikament nun bereits 6 Manate, und bin froh, dass es auf dem Markt ist.
    Die 3-Manats-Spritze, kommt dann später, nachdem ich meine Prostataloge bestrahlen lassen habe. Ich weiss ja, dass dort etwas ist.

    Mein Urologe, und nun auch mein Strahlentherapeut haben gesagt, ich könnte mir noch Zeit lassen.
    Nun glaube ich, erst einmal 1 Jahr, oder mehr an Lebensqualität gewonnen zu haben.
    Keine Ahnung . . . . . aber vielleicht alles gut!
    . . . oder auch nicht.

    Einen Herz- und Schlaganfall hatte ich ja noch nicht.
    Könnte aber noch kommen, wenn ich hier zu viel lese.
    Einen Dachschaden werde ich wohl bereits haben.
    Macht nichts, sagt Brigitte . . . .

    Irgendeiner wird wohl einen größeren Schaden haben.
    Sonst würde ja hier nicht ein Administrator/Moderator verklagt werden.
    Da sieht man mal wieder, was eine ADT, AHT anrichten kann . . . . . .

    Gruss
    hartmut

  2. #982
    Registriert seit
    20.02.2018
    Ort
    Nordostbayern
    Beiträge
    482
    Zitat Zitat von Hartmut S Beitrag anzeigen
    Irgendeiner wird wohl einen größeren Schaden haben.
    Sonst würde ja hier nicht ein Administrator/Moderator verklagt werden.
    Da sieht man mal wieder, was eine ADT, AHT anrichten kann . . . . . .

    Gruss
    hartmut
    Hallo Hartmut,

    ich habe den von dir erwähnten PK-Patienten als freundlichen, hilfsbereiten Menschen kennengelernt. Allerdings hat er sich in den letzten Wochen langsam und in den letzten Tagen erkennbar verändert, das Ergebnis hast du ja berichtet.
    Ich weiß, dass er wegen seiner zahlreichen Knochenmetastasen starke Schmerzmittel einnimmt, zu deren zahlreichen möglichen Nebenwirkungen gehören auch diverse, teilweise schlimme psychische Veränderungen. Ich wünsche ihm das er bald wieder der alte wird!

    Wer weiß, welche Medikamente mit welchen Nebenwirkungen auf uns im Verlauf unseres PK noch zukommen werden?

    Viele Grüße
    Franz

  3. #983
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    Nähe Kiel
    Beiträge
    2.040
    Moin Franz,

    Ja, der Rudi ist ein netter Mensch.
    Da hoffen wir, dass es ihm bald wieder besser geht.
    Meinen Augen geht es seit heute etwas besser. Ein neues AB scheint zu greifen.

    Mir wurde einmal gesagt, eine Hand die mich füttert, soll ich nicht beißen.
    Falls ich mir einmal den eigenen Ast absäge, sichere ich mich vorher mit einem Seil ab.

    Lieber Rudi, alles Gute für Dich!

    Gruss
    hartmut

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •