Seite 44 von 59 ErsteErste ... 34424344454654 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 589

Thema: starker psa anstieg nach op und bestrahlung

  1. #431
    Registriert seit
    02.05.2019
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    932
    Hallo Adam,

    Deine Antwort kam nicht rüber. Irgendwie ist bei Dir etwas falsc gelaufen.

    Gruß Harald
    nicht nachlassen

  2. #432
    Registriert seit
    27.11.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    544
    Harald,
    noch mal ein Versuch jetzt.
    werd mal die Weinstube im Netz besuchen fürs erste
    Gruß
    Adam

  3. #433
    Registriert seit
    15.04.2006
    Ort
    Landschaft Angeln
    Beiträge
    3.196
    Dies ist ein Test.

    Ralf

  4. #434
    Registriert seit
    25.10.2015
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.636
    Ralf, da stimmt etwas überhaupt nicht. Wenn ich auf Blatt 43 zurückblättern will kommt nur eine weiße Seite.

  5. #435
    Registriert seit
    02.05.2019
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    932
    Moin Michi,

    das Problem ist immer noch nicht vom Service, welches das Forum des BPS betreut, gelöst. Es geht doch eigentlich nur noch darum, die Seite 43 wieder sichtbar zu machen und alles, was danach auf Seite 44 geschrieben wurde, zu löschen. Vielleicht gelingt es dem Service-Team?

    Gruß Harald
    nicht nachlassen

  6. #436
    Registriert seit
    15.04.2006
    Ort
    Landschaft Angeln
    Beiträge
    3.196
    Hallo Harald,
    Zitat Zitat von Unverwüstlicher Beitrag anzeigen
    Vielleicht gelingt es dem Service-Team?
    das Serviceteam ist dran, aber wie es scheint, hat Adam gründliche Arbeit geleistet mit dem Zerschießen des threads.

    Ralf

  7. #437
    Registriert seit
    27.11.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    544
    das Serviceteam ist dran, aber wie es scheint, hat Adam gründliche Arbeit geleistet mit dem Zerschießen des threads.

    Ralf


    Hallo Ralf,
    noch mal was zum Ablauf des Ganzen,
    Fakt ist Seite 43 fehlt jetzt oder ist eine leere Seite.der Threat existiert noch.
    auf der Seite waren Kommentare von Harald,Hartmut S. und mir.
    ich habe auf einen Kommentar geantwortet also hab ihn abgeschickt.hab ihn dann noch mal zurück geholt,(das geht ja innerhalb einer halben Stunde )
    hab ihn dann wieder eingestellt und dabei muss ich wohl irgendwo draufgeklickt haben was dann die Seite zerstört hat.
    also es funktioniert alles ,nur die Seite 43 fehlt,aber das sollte nicht das Problem sein.
    herbstlich Grüße
    Adam

    Ralf,sorry noch mal

  8. #438
    Registriert seit
    15.04.2006
    Ort
    Landschaft Angeln
    Beiträge
    3.196
    Hallo Adam,

    Zitat Zitat von adam 60 Beitrag anzeigen
    also es funktioniert alles ,nur die Seite 43 fehlt,aber das sollte nicht das Problem sein.
    Ja, schon klar. Ich werde morgen in Hannover beim "Serviceteam" sein (nicht wegen dieses threads), vielleicht bleibt aber Zeit, auch hierüber zu sprechen.

    Ralf

  9. #439
    Registriert seit
    27.11.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    544
    Hallo mal,

    werde dann in einem Monat nach nochmaliger Psa-kontrolle das PSMA PET CT machen lassen.
    dann mal schauen ???
    am Montag ist es dann soweit,ein PSMA PET CT wird gemacht.
    das PSA wird 7 ng/ml erreicht haben,da wird dann schon mal was zu sehen sein.
    ob behandelbar mit Strahlen oder sonstigem wird sich hoffentlich herausstellen.
    abfragen werd ich dann mal :
    wie denn die PSMA Anreicherung ist evtl. für eine Radioguidet surgery oder Lu 177.
    die Lage der befallenen Lympfknoten,hoffe mal es sind nicht viele.
    und dann zu fragen wie es denn weitergeht.
    hoffe mal sie sind gesprächsbereit,
    es könnte passieren das es die CD gibt und ansonsten nicht mehr viel.
    muss es halt abwarten.
    werde berichten

    Gruß
    Adam



  10. #440
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.516
    Adam,

    die Radiologen, die das PSMA PET/CT machen, wollen gerade keine Beratung zur Therapie machen sondern dies den Urologen und Strahlenärzten überlassen. Erwarte das daher nicht.
    Bei mir war es so, dass ich durch die Röhre geschoben wurde, nach der Infusion des Tracers, und danach konnte ich nach Hause fahren. Der Bericht wird in den nächsten Tagen gemacht und zugesandt. Eine CD kannst Du eventuell gleich mitnehmen, da wirst Du aber wohl nicht viel mit anfangen können. Dazu braucht man am besten eine Ausbildung als Radiologe für PSMA PET/CTs.

    Georg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •