Zitat Zitat von Michael Beitrag anzeigen
Hallo,
ich zähle mich nun wirklich nicht zu den älteren Herren auch wenn mein Frauenbild aus der Nachkriegszeit stammt und trotzdem glaube ich nicht, dass die s.g. "guten" Frauen heute in der Minderheit sind. Dein Feindbild , Reinardo, würde eher zu dem männlichen Geschlecht paßen (evtl. ein Vorurteil von mir).
Ansonsten erinnern mich Deine Ausführungen an das alte Gejammer: "Früher war alles besser", womit schon der gute Sokrates vor 2400 Jahren geirrt hat. Auch wenn er damit die Jugend meinte, sehe ich hier viele Parallelen zu Frauen, Männern, Ausländern, Spaniern u.s.w.

Sokrates: " Unsere Jugend liebt heutzutage den Luxus. Sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt vor den älteren Leuten und schwatzt, wo sie arbeiten sollte. Die jungen Leute widersprechen den Eltern, schwadronieren in der Gesellschaft, legen die Beine übereinander und tyrannisieren die Lehrer"

Gruß
Michael
Hallo, um nochmal etwas sachlich zu werden: Dies ist zwar kein Bildungsforum aber auch keins für Falschinformationen. Das Zitat stammt nicht von Sokrates, sondern von einem englischen Studenten
"It was crafted by a student, Kenneth John Freeman, for his Cambridge dissertation published in 1907 (http://falschzitate.blogspot.com/201...den-luxus.html) (Besserwissermode aus )