Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Leben ohne Krebs - Früherkennung und Vorsorge

  1. #1
    Harald_1933 Gast

    Leben ohne Krebs - Früherkennung und Vorsorge

    Im Stadthaus in Mannheim fand heute wieder der Patiententag statt.

    - hier - der Flyer mit allen wichtigen Informationen.

    Wegen eines anderen privaten Termins konnte ich mir leider die Vorträge von den Professoren Wenz und Schönberg nicht zu Gemüte führen. Ich werde versuchen, hierzu nachträglich Informationen zu bekommen.

    "Die Arbeit läuft nicht davon, während du deinem Kind einen Regenbogen zeigst, aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist."
    (Aus China)

    Gruß Harald

  2. #2
    Harald_1933 Gast
    Vortragsfolien vom Patiententag

    Meine Versuche, von den Referenten Professor Schönberg und Professor Wenz ihre Vortragsfolien zur Einstellung in dieses Forum zu bekommen, sind vom Erfolg gekrönt. Beide Professoren haben mir noch gestern ihre Dateien per E-Mail-Anhang zur Verfügung gestellt. Wenn auch die Themen nicht direkt das PCA betreffen, sondern Krebs an anderer Stelle, und für mich sehr aufschlußreich die Hinweise zur wirklichen Gefährlichkeit von Strahlung, so hoffe ich doch auf Interesse zu den Vorträgen - hier - und - hier -

    "Man darf nicht das, was uns unwahrscheinlich und unnatürlich erscheint, mit dem verwechseln, was absolut unmöglich ist"
    (Carl Friedrich Gauß)

    Gruß Harald

  3. #3
    Harald_1933 Gast
    Stand des DKFZ während des Patiententages

    Das DKFZ hatte einen gut mit Informationsmaterial bestückten Stand währed des Patiententages im Mannheimer Stadthaus. Es standen auch kompetente Ansprechpartner zur Verfügung. Von den ausliegenden zahlreichen DIN-A-4 großen Kurzinformationsblättern habe ich etliche mitnehmen dürfen. Nachfolgend zwei Kurzfassungen mit Fragen und Antworten - hier - und hier -

    Zu vielen weiteren Themen wie ""Fortgeschrittene Krebserkrankung: Behandlung, Pflege und Betreuung", "Immuntherapie gegen Krebs" und z.B. "Alternative und komplementäre Krebsmedizin" gibt es diese Info-Blätter.

    Ferner existieren aufwändige Broschüren z.B. zum "Örtlich begrenzten Prostatakrebs - Fragen an den Arzt" oder "Männliche Sexualität und Krebs - Ein Ratgeber für Patienten und ihr Partnerinnen" sowie "ABC der Fachbegriffe und Fremdwörter in der Krebsmedizin"

    "Lerne Schwimmen, anstatt auf die Ebbe zu warten"
    (Aus China)

    Gruß Harald

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •