Seite 2 von 14 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 137

Thema: Nach OP

  1. #11
    Registriert seit
    16.01.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    113
    Werde ich machen!Mal schauen was rauskommen wird!!!!!!

    Danke Dir!

    Zitat Zitat von rolando Beitrag anzeigen
    Lieber Michael,

    eine Entdifferenzierung Gleason 4 bedeutet noch lange nicht, dass es zu einer Metastasierung in die Lymphknoten gekommen ist. Versuche Dich zu beruhigen und warte das Ergebnis der pathologischen Untersuchung ab. Zu viel Aufregung trägt nachgewiesenermaßen nicht zur optimalen Bewältigung von Krankheiten bei. Das Glas ist mindestens noch halb voll und nicht halb leer. Dir erst mal einen guten Genesungsprozess und die besten Wünsche bzgl. der Histologie.

    LG
    Roland

  2. #12
    Registriert seit
    16.01.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    113
    Hy Hartmut!

    Auf ein ähnlich positiv Ergebnis hoffe ich auch!

    LG
    Michael

  3. #13
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Tornesch Schleswig Holstein
    Beiträge
    647

    Gleason 4 ??

    Moin Michael,
    versuch mal 2 Gänge zurückzuschalten, Gleason 4 und da kennst du noch nicht einmal den Anteil und wo der gefunden wurde (Prostata und/oder Lymphknoten) ist nun wahrlich noch nicht die Definition nicht mehr heilbar sondern ab jetzt palliativ. Du hast dort mit Prof. Sauter einen der besten Pathologen und dein behandelnder Arzt ist auch ausreichend qualifiziert für solche Gespräche, daher warte das Ergebnis ab, wird nicht so lange dauern und darauf aufbauend ist sicher detailliert was zu sagen.
    Geändert von silver dollar (02.11.2016 um 14:57 Uhr) Grund: Tippfehler
    Gruss aus Tornesch
    Guenther
    SHG Prostatakrebs Pinneberg
    Dies ist die Ansicht eines Betroffenen und keine fachärztliche Auskunft
    Serve To Lead

  4. #14
    Registriert seit
    16.01.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    113
    Lieber Günther!

    Es wurde G4 im Moment nur beim Schnellschnitt in der Prostata gefunden. Was mir Sorgen macht ist die extreme PSA Verdoppelung von nur 2 Monaten mit dem hohen Gleason. Aber es stimmt schon ich warte jetzt auf das Gespräch mit den Spezialisten.

    Leider sind in den letzten 1,5 Jahren alle schlimmen Befürchtungen eingetroffen.........

    Danke und ich gebe Euch Bescheid

    LG
    Michael

  5. #15
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    Nähe Kiel
    Beiträge
    2.180
    Was mir Sorgen macht ist die extreme PSA Verdoppelung von nur 2 Monaten
    und das, lieber michael, wird nun neu berechnet.

    keine angst, oder andere blöde befürchtungen, es wird schon!

    irgendwie blöd . . .
    wenn ich micha, michel, michael micael schreiben will. kommt am ende immer camel raus

    nun sei mal wieder lustig. ich bin es auch!
    ein 4rer ist nicht so schlimm. auch nicht mit 40 plus.

    gruss
    vom seebär

  6. #16
    Registriert seit
    16.01.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    113
    Jetzt hast Du mir ein Schmunzeln entlockt.....Danke Dir !!!!!

  7. #17
    Registriert seit
    12.08.2015
    Ort
    Vallendar
    Beiträge
    23
    Mach dir jetzt keinen Kopf, ich denke: Einfach ruhen und entspannen!

  8. #18
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    Nähe Kiel
    Beiträge
    2.180
    hallo michael,

    wie geht's dir heute?
    als ich damals im krankenhaus lag, ging für mich die welt unter.
    es war das erste mal, dass ich auf station bleiben musste.
    ich hatte gedacht, die hätten mir die eier amputiert, solche schmerzen hatte ich.
    später war alles gut,- nein alles sehr gut!
    nur der darm spielte noch einige zeit verrückt.

    hast du schon den bericht?

    gruss
    hartmut

  9. #19
    Registriert seit
    16.01.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    113
    Hy Hartmut und alle anderen!

    Heute gehts eh schon...hab halt noch immer meine Tage....die meinen das wäre OK so... .also warten bis das wieder Urin wird......
    Heute habe ich erfahren dass der gleason 4 Anteil nur sehr gering war im Scnellschnitt......also das lässt hoffen auf geringen Anteil in der Histo!

    Liebe Grüsse

    Michael

  10. #20
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Tornesch Schleswig Holstein
    Beiträge
    647
    Moin Michael,
    hab ich einige Zeilen vorher gesagt, warte mal Details ab auf Schnellschnitt ohne Details in Panik auszubrechen bringt nichts einfach in Ruhe das Endergebnis abwarten
    Gruss aus Tornesch
    Guenther
    SHG Prostatakrebs Pinneberg
    Dies ist die Ansicht eines Betroffenen und keine fachärztliche Auskunft
    Serve To Lead

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •