Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 130

Thema: Lesenswertes über die Immuntherapie

  1. #81
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    715
    Hallo Werner,

    die Krebs-Immuntherapie wird derzeit bei (speziellen) Haut-, Brust-, Lungenkrebs- und Blasenkrebs eingesetzt.
    Bei Prostatakrebs ist man jedoch noch am Anfang.

    Folgende Veröffentlichungen machen jedoch bei fortgeschrittenen Prostatakrebs Hoffnung:


    https://www.medicalnewstoday.com/articles/322054.php


    https://www.cancercenter.com/prostat...immunotherapy/

    https://www.icr.ac.uk/news-archive/a...rostate-cancer

    https://www.cancernetwork.com/review...ancer-vaccines

    https://prostatecanceruk.org/about-u...-trial-results

    Grüsse

    Lothar

  2. #82
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.671
    Hier ist eine Fallstudie, bei der die Kombination von Ipilimumab (Yervoy) und Nivolumab (Opdivo) einem Prostatapatienten gut geholfen hat. Diese Medikamente sind wie alle Immuntherapien extrem teuer.

    Hier auf deutsch übersetzt, das hat aber nicht so gut geklappt wie ein trockener Studientext und ist ziemlich holprig:
    https://translate.google.de/translat...rostate-cancer

  3. #83
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    715
    Nachtrag:

    Auch bei Leberkrebs wird die Immuntherapie mit PD1 / PD-L1-Inhibitoren eingesetzt.

    Vgl:
    https://www.krebsgesellschaft.de/onk.../therapie.html

    Gruss

    Lothar



  4. #84
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    715
    In der aktuellen Zeitschrift „Spektrum der Wissenschaft“ (1.19) wurde der interessante Artikel „Darmbakterien gegen Krebs“ veröffentlicht.
    Hier ist der Internetlink:

    https://www.spektrum.de/magazin/darm...-krebs/1609504

    Das Ärzteblatt veröffentlichte auf der gleichen wissenschaftlichen Grundlage die Artikel „Darmbakterien beeinflussen Erfolg der Immuntherapie“ sowie „Darmbakterien könnten Wirkung von Checkpoint-Inhibitoren unterstützen“ vgl. Links.

    https://www.aerzteblatt.de/nachricht...-Immuntherapie

    https://www.aerzteblatt.de/nachricht...-unterstuetzen

    Viele Grüße

    Lothar

  5. #85
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    715
    Sehr empfehlenswert ist die englischsprachige kostenlose iOS-App JITC des „Journal for Immuntherapy of Cancer“

    https://itunes.apple.com/de/app/j-im...913162041?mt=8

    Mit dem Suchbegriff „Prostate“ werden 213 Veröffentlichungen, bei „prostate cancer“ 180 Veröffentlichungen angezeigt.

    Grüße

    Lothar

  6. #86
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    715
    Auf der Webseite von „Spektrum der Wissenschaft“ gibt es die Kompaktausgabe „Krebsimmuntherapie“
    als pdf-Datei kostenlos zum Download (Link).

    https://www.spektrum.de/pdf/spektrum...erapie/1592596

    Grüße

    Lothar

  7. #87
    Rudi61 Gast
    Lothar

    wieder mal herzlichen Dank für einen Deiner wertvollen Links

    Viele Grüße
    Rudolf

  8. #88
    Registriert seit
    15.04.2006
    Ort
    Landschaft Angeln
    Beiträge
    2.865
    Hallo Lothar,
    Zitat Zitat von Lothar M Beitrag anzeigen
    Auf der Webseite von „Spektrum der Wissenschaft“ gibt es die Kompaktausgabe „Krebsimmuntherapie“ als pdf-Datei kostenlos zum Download (Link).
    die meines Erachtens wichtigste Aussage darin ist: »Sie ist noch weit davon entfernt, eine Wunderwaffe zur Krebsbekämpfung zu werden« [Bruno Sainz].

    Ralf

  9. #89
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.671
    In diesem Thread war ja schon Pembrolizumab angesprochen worden, das in den USA als Immuntherapie für Prostatakrebs zugelassen wurde. Allerdings nur für Patienten mit MSI-H/dMMR Mutationen.

    Man hat jetzt untersucht, wie häufig diese Mutationen bei Prostatakrebs vorkommen. Das waren nur 3,1% der Patienten. Bei diesen 3,1% hat die Therapie jedoch auch nicht immer gewirkt. Nur bei 54,5% ging der PSA Wert um mehr als 50% zurück. Das ist nicht die vollständige Heilung, die sich viele von der Immuntherapie erhoffen.

    https://jamanetwork.com/journals/jamaoncology/article-abstract/2718924

  10. #90
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    715
    Hier ein Link auf eine aktuelle Veröffentlichung von AP NEWS über den Beginn der 2-Phase-Studie von ProscaVax, ein Impfstoff im frühen Stadium von Prostatakrebs.

    https://www.apnews.com/46418c3e6de5cff691cb409109e86356

    Lothar

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •