Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 106 von 106

Thema: Mal wieder ein Neuer

  1. #101
    Registriert seit
    25.11.2012
    Ort
    Ibbenbüren, Nähe Osnabrück
    Beiträge
    613
    Moin Ralf,

    auch ich wünsche Dir ein gutes neues Jahr. Du solltest zunächst einmal den Rat von Sepp beherzigen. Bei der Entwicklung Deines PSA-Wertes ist es möglich, dass es Krebszellen außerhalb der Prostataloge gibt. Darüber mache Dir aber bitte jetzt noch keine Gedanken. Lebe normal weiter und schau, was die PSA-Messung in 3 Monaten ergeben wird. Du hast alle Zeit der Welt, zu reagieren.

    Viele Grüße

    WernerE

  2. #102
    Registriert seit
    31.03.2017
    Ort
    Hünxe
    Beiträge
    37
    Hallo zusammen,
    Mir wäre natürlich ein Messfehler lieber als Zellen ausserhalb der Loge.
    Durch den Stillstand und Abfall des Wertes nach der Bestrahlung muss doch trotzdem was getroffen worden sein innerhalb der Loge.Leider hilft da doch nur abwarten, was in meiner Natur fast nicht zu schaffen ist.
    Danke für Eure Kommentare.
    LG Ralf

  3. #103
    Registriert seit
    31.03.2017
    Ort
    Hünxe
    Beiträge
    37
    Hallo ihr Lieben,
    Nach einer wieder mal sehr angespannten Woche, ist der PSA Wert mit 0,10 gemessen worden.
    Ich weiss gar nicht wie andere Leidensgenossen die Up and Downs immer wieder so ruhig hinnehmen können. Ist aber vielleicht nur mein Empfinden.Drücke Euch allen fest die Daumen.
    LG Ralf

  4. #104
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    Nähe Kiel
    Beiträge
    2.199
    hallo ralf,

    ich habe den PSA termin in der vergangenheit sehr oft vergessen.
    darüber mache ich mir auch heute nicht zu viele gedanken.
    es gibt auch noch ein leben nebenbei.
    . . . .und vielleicht noch ein leben danach.

    gruss
    hartmut

  5. #105
    Registriert seit
    31.03.2017
    Ort
    Hünxe
    Beiträge
    37
    Hallo Hartmut,

    Das mit dem Vergessen muss ich noch üben.Es gelingt mir aber mittlerweile schon ganz gut bis ca.3 Wochen vor dem nächsten Wert. Dann geht's wieder los.
    Das nächste mal bin ich zu dieser Zeit noch in Dänemark, vielleicht klappt's dann :-)

    VG Ralf

  6. #106
    Registriert seit
    31.03.2017
    Ort
    Hünxe
    Beiträge
    37
    Hallo zusammen,
    nach längerer Zeit mal wieder ein neuer Stand nach der Salvage Bestrahlung.
    Auch nach 18 Monaten fällt der Wert doch noch weiter ab. Bei zwischenzeitlich auch mal leichten Anstieg. Die Ängste bleiben aber leider gleich vor jeder Messung.
    Ich verfolge aber trotzdem regelmäßig alles hier im Forum weil es mir hilft.

    LG Ralf

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •