Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 106

Thema: Mal wieder ein Neuer

  1. #21
    Registriert seit
    25.10.2015
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.238
    Das wollte ich nicht damit sagen, nur wer weiß das schon. Nachtarocken hilft keinen mehr. Ich habe schon gzte Sachen hier im Forum gelesen. Aber das sind halt die wenigsten Beiträge.Die meisten sind mir persönlich alle zu theoretisch Ich kann z.B auf keinen Beitrag Antworten wenn ich nicht einmal verstehe was gemeint ist.

  2. #22
    Registriert seit
    28.02.2017
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    49
    ch kann nur von mir reden. Ich habe z.B.das Forum erst gefunden als ich von der AHB zurückgekommen bin und ich vielleicht weil es nicht so schnell mit der Heilung ging bei mir und ich Inkontinent war das Internet durchsucht habe. Ich bin zuvor gar nicht auf den Gedanken gekommen.
    Michi, genau das meine ich doch damit. Kein Arzt macht dich darauf aufmerksam im Vorfeld schon mit Beckenbodentraining zu beginnen.
    mfG

  3. #23
    Registriert seit
    25.10.2015
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.238
    Ist ja auch richtig so. Ich bin jetzt fast 2 Jahre hier im Forum und so wie ich lese sind in der Zeit glaube ich 2 Betroffenen hier im Forum die es schon vor der OP gefunden haben. Wenn ich aber immr schreibe das ich die Gym schon mehrere Wochen vorher machen soll ist das zwar richtig aber wer liest das schon rechtzeitig. Ich habe auch gelesen das vielen es nicht einmalim Krankenhaus gesagt wird. Darum bin ich so für AHB da wird es einen dann richtig gesagt und auch kontrolliert das man es richtig macht.

  4. #24
    Registriert seit
    07.06.2011
    Ort
    CH 90... Appenzellerland
    Beiträge
    4.401

    Nachtarocken hilft keinen mehr.

    Zitat Zitat von Michi1 Beitrag anzeigen
    Ich kann z.B auf keinen Beitrag Antworten wenn ich nicht einmal verstehe was gemeint ist.
    Ich auch nicht.

  5. #25
    Harald_1933 Gast
    Zitat Zitat von Hvielemi
    Ich auch nicht.
    Auch ich nicht.

  6. #26
    Registriert seit
    31.03.2017
    Ort
    Hünxe
    Beiträge
    37
    Hallo zusammen.
    Vielen Dank für die Tips und Hinweise.
    Werde jetzt fleißig üben und es in den Alltag einbauen.Ich hoffe das es was bringt.
    Ein komisches Gefühl bleibt es trotzdem.
    Werde mich jetzt gleich mit Fussball ablenken.......
    Eine Frage zur Ernährung.Ich habe jetzt schon oder versuche meine Ernährung umzustellen.Wenig Zucker Weizenmehl usw.Trinke grünen Tee.....
    Was kann man noch tun ? Obst und Gemüse esse ich schon seit Jahrzehnten reichlich.
    Einen schönen Sonntag noch.
    VG Ralf

  7. #27
    Registriert seit
    07.06.2011
    Ort
    CH 90... Appenzellerland
    Beiträge
    4.401
    Zitat Zitat von Herr Bert Beitrag anzeigen
    Eine Frage zur Ernährung.
    Ich habe jetzt schon oder versuche meine Ernährung umzustellen.
    Wenig Zucker Weizenmehl usw.Trinke grünen Tee.....
    Was kann man noch tun ?
    Obst und Gemüse esse ich schon seit Jahrzehnten reichlich.
    Klingt gut.
    "Wirken" tut so eine vielfältige Ernährung durchaus.
    Nicht gross als "Therapie", sondern als Lebensgenuss.

    Dein Leben wird nach der RPE wohl ein wenig anders
    aussehen als zuvor. Umso wichtiger ist es, zu geniessen,
    wozu eben auch eine bunte, abwechslungsreiche Kost
    gehört, die durchaus mal in eine Schlemmerei münden
    darf. Aber bitte mit Gewischtskontrolle.

    Mein Favorit:
    Frische Forellen, und auch sonst viel Fisch.

    Geniesse den Tag!
    Konrad

  8. #28
    Registriert seit
    07.06.2011
    Ort
    CH 90... Appenzellerland
    Beiträge
    4.401

    Gewischtskontrolle

    Oh, eigene Beiträge nix versteh:

    da wird nicht kontrolliert ob ordentlich gewischt sei,
    sondern:

    Gewichtskontrolle!


    Danke Harald für den Hinweis.

    Konrad

  9. #29
    Registriert seit
    15.04.2006
    Ort
    Landschaft Angeln
    Beiträge
    2.940
    Zitat Zitat von Michi1 Beitrag anzeigen
    Ich kann z.B auf keinen Beitrag Antworten wenn ich nicht einmal verstehe was gemeint ist.
    Das ist sicher auch sinnvoll. "z.B." ist übrigens auch eine Abkürzung. Das solltest Du konsequenterweise ausschreiben.

    Ralf

  10. #30
    Harald_1933 Gast
    Zitat Zitat von RalfDm Beitrag anzeigen
    Das ist sicher auch sinnvoll. "z.B." ist übrigens auch eine Abkürzung. Das solltest Du konsequenterweise ausschreiben.

    Ralf
    Hallo Ralf,

    hab Dank für Deine Nachhilfestunde in Sachen Abkürzungen.

    "Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man müde wird"
    (Jules Renard)

    Gruß Harald

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •